Archiv für die Kategorie „Turismo Cultural“

Nach einem fantastischen Wochenende in Napa und Sonoma, Montag gingen wir in die Stadt San Francisco, wo wir bis zu unserer Rückkehr nach London am Sonntag bleiben würde. Schritte für den Check-in bei der Hilton Finantial Bezirk, Chinatown, einem Gebäude von nicht weniger als direkt neben 27 Pflanzen! Der Eingang des Hotels war absolut spektakulär, und die Aussicht von unserem Zimmer auf dem Boden 14 Sie waren so erstaunlich: DSC_0442

Diesen Beitrag weiterlesen »

Jemand hat einmal gesagt, dass jeder, müde von London ist, ist lebensmüde, und er hatte Recht. Die britische Hauptstadt kann mit Tausenden von Aktivitäten für alle das ganze Jahr über bieten, und auch viele kostenlose. Wenn Sie leben, oder Sie sind der Stadt zu Besuch, y die STO hat Alle typischen Sehenswürdigkeiten von London, auf den Weg, um mit den Londonern in jeder ihrer Veranstaltungen mischen.

Von diesen, meiner Meinung nach, Es gibt fünf Ereignisse, die kein Besucher entgehen lassen sollte:

1. Wimbledon. Jedes Jahr Wimbledon Sterne Telediarios und Zeitungen, und das ist gut Sie Tennis mögen oder nicht, Das Turnier ist ein Schauspiel, dass alle bringt Tausende von Menschen für zwei Wochen auf diesem Abschnitt von London. Um Tickets zu bekommen, Besuchen Sie die offizielle Website zwischen August und Dezember, oder wenn Sie es bis zur letzten Minute verlassen haben, versuchen, einige Weiterverkauf erhalten.

wimbledon

Diesen Beitrag weiterlesen »

Südspanien hat einen besonderen Charme. Seine Schönheit, Klima, seine Kunst. Es gibt viele Städte, die eine besondere Erwähnung verdienen, aber heute werden wir über eine der wichtigsten Städte Andalusiens sprechen: Sevilla.

Sevilla ist eine der Städte, die Sie gerade verlieben sich bei der Ankunft. Idealerweise haben genug Tage, um jede und jeder seiner Straßen gehen und besuchen Sie jede Ecke, und bleiben in einem der Hotels Expedia. Aber, deutlich, da 5 wesentliche Orte, die Sie nicht auf Ihren Besuch in Sevilla verpassen:

1. Kathedrale und Giralda. Die Kathedrale der Heiligen Maria von der See ist eines der meistbesuchten Gebäude in Sevilla, aber zweifellos, seine Glocke, besser bekannt als der Giralda bekannt, ist eines der Symbole der Stadt. Wenn Sie die Chance bekommen, unterhalb einer lo Erhebung der Giralda, und wird einer der schönsten Ausblicke von Sevilla haben.
catedral

Diesen Beitrag weiterlesen »

(Dies wird fortgesetzt Vier-Tages-Reise nach Schottland (Ich))

TAG 2: EDINBURGH – LAGO NESS – INVERNESS

Am nächsten Tag mieteten wir ein Auto mit Hertz auf Loch Ness reisen, pefieres auch wenn es viele Unternehmen, die Bus-Touren bieten so dass Sie nicht haben zu fahren. Hatten einen Corsa für £ 75 £ für drei Tage, und bei der Ankunft wurde uns gesagt, wir waren keine und bekam einen Mazda 6 zum gleichen Preis (yujuuu).

Zu gehen al Lago Ness (Loch Ness, ausgesprochen groß und nicht loch) von Edinburgh kann zwei Wege gehen: Eine ist, nach Inverness und von dort hinunter zum See gehen (über 35 km), oder machen Sie einen Abstecher durch die A85 und nehmen den See unten durch Loch Lochy. Obwohl es länger dauert, Wir entschieden uns für das Rodeo und mehr Macht und Landschaften von Schottland geben, und meiner Meinung nach wert (obwohl Aaron war ein wenig müde von der Fahrt, die Wahrheit). Insgesamt ist die Strecke ein 4 Stunden, so entschieden wir uns, auf dem Weg zu stoppen, um eine andere der vielen schönen schottischen Seen sehen: Loch Tay, zwei Stunden und Stunden von Edinburgh ohne viel abweichend von der Hauptstraße. Meiner Meinung nach, Loch Tay ist eines jener Wunder unbekannt, um Touristen, ein riesiger See von Bergen in echter Schweizer Stil umgeben, mit nur einem Café und Holzbänken zu sitzen und die Landschaft genießen.

LochTay

Diesen Beitrag weiterlesen »

Ich liebe Schottland. Ich kann nicht sagen, klarer. Er hatte gefehlt, um zu gehen, und Schottland nie enttäuscht. Ich gebe zu, ich normalerweise nicht meine Reisen zu planen, aber in diesem Fall wollte ich alles besonders gut herauskommen und es hat mich fast zwei Wochen zu organisieren, wo zu gehen, Sehenswürdigkeiten, und wo zu bleiben.

Beschlossen im August-Brücke in Schottland besuchen, und auf den ersten waren alle Nachteile. Erste, war sehr schwierig zu entscheiden, was wir besuchen sollten, 4 Tage, da ist nicht genug, um all die Wunder zu sehen Scottish, aber wir wollten nicht etwas Wesentliches zu verlieren. Das zweite Problem war das Budget: nur London-Edinburgh Zug Kosten über 100 Pfund, und eine Brücke sein, die Preise für Hotels und Autovermietungen waren verrückt, aber am Ende fand ich durchaus ein paar Schnäppchen:

ORGANIZE REISETIPPS

Zuerst müssen Sie die Route entscheiden. Holen Sie sich einen Leitfaden Lonely Planet Discover Scotland Empfehlungen und sah aus wie auf anderen Blogs Mehr Edinburgh die Mis Viajes von ahi, und ich endlich nach Edinburgh beschlossen, Loch Tai, Loch Ness, Inverness, Blair Castle Stirling y. Grundsätzlich bevorzuge ich zu schlafen, weil sie in den Städten größte Hotelversorgung und verfolgt den Weg zu mehr als vier Stunden pro Tag zu vermeiden condiucir:

rutaporescocia

Diesen Beitrag weiterlesen »

Ein paar Tage Ich durch tweet entdeckt Youtube-Kanal Molaviajar, einer meiner Lieblings-Reise-Blogs, Adri und Gosia, wo sie über ihre Reisen rund um die Welt reden und viele andere Dinge, wie Couchsurfing oder auch, warum wurden sie vier Mal verheiratet! Derzeit haben nur 6 Videos, so, wenn ich sah, begann das Springen zu vorgeschlagenen Videos (die meisten waren Touristen, klar), und Ich landete einen zu finden, ich, der mexikanischen Stadt Queretaro mochte vor allem auf:

Bisher, Mexiko ist ein Ort, mir völlig unbekannt, außer Riviera Maya und Cancun, von denen ich sprach in Post vorderen. Aber nachdem ich das Video kam meine Neugier und ich sah ein wenig mehr über diese schöne Gegend von Mexiko.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Unsere Reise-Karte

Sehen Die immense Journey auf einer größeren Karte
Sponsoren