Archiv für die Kategorie „Vereinigtes Königreich“

FolletosTras un parón de varios meses en los que no he tenido tiempo de nada vuelvo a la carga con un tema que me encanta: Lunas de miel. Tengo que confesaros que aunque en estos meses he estado leyendo mucho, muchísimo, sobre viajes, me ha costado demasiado encontrar un par de horas para sentarme a escribir. Por lo menos esta vez tengo una buena excusa: me he prometido y organizar una boda desde otro país lleva mucho tiempo, creedme.

Si me preguntais qué ha sido lo más complicado para mí de organizar la boda, os diría que elegir la luna de miel. No soy de esas chicas que lloren al ponerse vestidos de novia ni que se pasen horas pensando en maquillaje y peluquería, pero como espíritu viajero que me considero, mi luna de miel tiene que ser absolutamente perfecta.

La pregunta es, ¿cómo elegir la luna de miel perfecta? ¿De entre todo el mundo, cómo saber cuál será el destino ideal para ese viaje inolvidable? Y muy importante, ¿me voy a poder permitir ese viaje soñado? En este post voy a intentar daros unos consejos en general y en los próximos explicaré mas a fondo cada una de las partes a tener en cuenta a la hora de elegir la luna de miel.

¿Cuándo es tu luna de miel?

Esta es la primera pregunta que debes tener en cuenta. Dependiendo del mes, unos destinos son más aconsejables que otros para asegurarte buen tiempo. In Diesen Link puedes ver los mejores destinos ordenados por meses (Englisch).

¿Qué quieres hacer en tu luna de miel?

Diesen Beitrag weiterlesen »

Schottland ist ein Land von unglaublicher Schönheit, und mit spektakulären Landschaft mit einer großen Vielfalt von Flora und Fauna. Während Dies ist ein idealer Ort zum Campingplatz zu gehen und die Natur genießen in einer einzigartigen Umgebung.

So, hier präsentiere ich ein Auswahl der besten Campingplätze in Schottland so dass Sie für die nächste Reise in dieses wunderbare Land im Kopf haben. Ja, Zunächst empfehle ich Ihnen, sich mit den besten ausstatten Material für Camping Campz.

1. The Lazy Ente.

lazyduck

Es befindet sich im Dorf befindet Nethybridge, in den größeren Nationalparks in Großbritannien. Campingplatz El, durch eine Barriere von Bäumen umgeben, hat ausgezeichnete Einrichtungen wie Sonnenliegen, sauna, auch, Dusche im Freien. Der Preis beträgt € 10 pro Person plus ein Zelt, und muss 5 ₤ mehr für jede weitere Person zahlen.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Jemand hat einmal gesagt, dass jeder, müde von London ist, ist lebensmüde, und er hatte Recht. Die britische Hauptstadt kann mit Tausenden von Aktivitäten für alle das ganze Jahr über bieten, und auch viele kostenlose. Wenn Sie leben, oder Sie sind der Stadt zu Besuch, y die STO hat Alle typischen Sehenswürdigkeiten von London, auf den Weg, um mit den Londonern in jeder ihrer Veranstaltungen mischen.

Von diesen, meiner Meinung nach, Es gibt fünf Ereignisse, die kein Besucher entgehen lassen sollte:

1. Wimbledon. Jedes Jahr Wimbledon Sterne Telediarios und Zeitungen, und das ist gut Sie Tennis mögen oder nicht, Das Turnier ist ein Schauspiel, dass alle bringt Tausende von Menschen für zwei Wochen auf diesem Abschnitt von London. Um Tickets zu bekommen, Besuchen Sie die offizielle Website zwischen August und Dezember, oder wenn Sie es bis zur letzten Minute verlassen haben, versuchen, einige Weiterverkauf erhalten.

wimbledon

Diesen Beitrag weiterlesen »

(Dies wird fortgesetzt Vier-Tages-Reise nach Schottland (Ich))

TAG 2: EDINBURGH – LAGO NESS – INVERNESS

Am nächsten Tag mieteten wir ein Auto mit Hertz auf Loch Ness reisen, pefieres auch wenn es viele Unternehmen, die Bus-Touren bieten so dass Sie nicht haben zu fahren. Hatten einen Corsa für £ 75 £ für drei Tage, und bei der Ankunft wurde uns gesagt, wir waren keine und bekam einen Mazda 6 zum gleichen Preis (yujuuu).

Zu gehen al Lago Ness (Loch Ness, ausgesprochen groß und nicht loch) von Edinburgh kann zwei Wege gehen: Eine ist, nach Inverness und von dort hinunter zum See gehen (über 35 km), oder machen Sie einen Abstecher durch die A85 und nehmen den See unten durch Loch Lochy. Obwohl es länger dauert, Wir entschieden uns für das Rodeo und mehr Macht und Landschaften von Schottland geben, und meiner Meinung nach wert (obwohl Aaron war ein wenig müde von der Fahrt, die Wahrheit). Insgesamt ist die Strecke ein 4 Stunden, so entschieden wir uns, auf dem Weg zu stoppen, um eine andere der vielen schönen schottischen Seen sehen: Loch Tay, zwei Stunden und Stunden von Edinburgh ohne viel abweichend von der Hauptstraße. Meiner Meinung nach, Loch Tay ist eines jener Wunder unbekannt, um Touristen, ein riesiger See von Bergen in echter Schweizer Stil umgeben, mit nur einem Café und Holzbänken zu sitzen und die Landschaft genießen.

LochTay

Diesen Beitrag weiterlesen »

Ich liebe Schottland. Ich kann nicht sagen, klarer. Er hatte gefehlt, um zu gehen, und Schottland nie enttäuscht. Ich gebe zu, ich normalerweise nicht meine Reisen zu planen, aber in diesem Fall wollte ich alles besonders gut herauskommen und es hat mich fast zwei Wochen zu organisieren, wo zu gehen, Sehenswürdigkeiten, und wo zu bleiben.

Beschlossen im August-Brücke in Schottland besuchen, und auf den ersten waren alle Nachteile. Erste, war sehr schwierig zu entscheiden, was wir besuchen sollten, 4 Tage, da ist nicht genug, um all die Wunder zu sehen Scottish, aber wir wollten nicht etwas Wesentliches zu verlieren. Das zweite Problem war das Budget: nur London-Edinburgh Zug Kosten über 100 Pfund, und eine Brücke sein, die Preise für Hotels und Autovermietungen waren verrückt, aber am Ende fand ich durchaus ein paar Schnäppchen:

ORGANIZE REISETIPPS

Zuerst müssen Sie die Route entscheiden. Holen Sie sich einen Leitfaden Lonely Planet Discover Scotland Empfehlungen und sah aus wie auf anderen Blogs Mehr Edinburgh die Mis Viajes von ahi, und ich endlich nach Edinburgh beschlossen, Loch Tai, Loch Ness, Inverness, Blair Castle Stirling y. Grundsätzlich bevorzuge ich zu schlafen, weil sie in den Städten größte Hotelversorgung und verfolgt den Weg zu mehr als vier Stunden pro Tag zu vermeiden condiucir:

rutaporescocia

Diesen Beitrag weiterlesen »

Vor kurzem las ich einen Artikel über eine Studie der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung Ecónonico (OECD) über die 10 besten Länder in der Welt zu leben, und die Ergebnisse haben mich ziemlich überrascht. Die Studie berücksichtigte Faktoren wie Bildung, Lebensqualität, politischen Umfeld , Gesundheit und Wirtschaft, und wurde daher Rang:

1. Australien

2. Schweden

3. Kanada

4. Norwegen

5. Schweiz

6. US

7. Dänemark

8. Holland

9. Island

10. Vereinigtes Königreich

Diesen Beitrag weiterlesen »

Unsere Reise-Karte

Sehen Die immense Journey auf einer größeren Karte
Sponsoren