Jane Austen-Haus, alle ein Ort der Anbetung 2


Ich liebe Jane Austen. Ich liebe seine Bücher und vor allem ihre Zeichen. So nach dem Besuch der Jane Austen Museum in Bath und finden, dass der letzte Ort, wo er lebte, ist nur eine dreiviertel Stunde von meinem Haus, mein nächstes Ziel konnte nicht anders als klein sein Dorf Chawton, en Hampshire, wobei die Jane Austen House Museum.

Wie ich Ihnen sagte, in Ich poste Zurück, Ich begann den Tag in Winchester, wo ich den Bus erwischt 64 J an der Bushaltestelle. Ankunft am Chawton folgen Sie einfach der Hauptstraße und die linke, direkt vor einem Teehaus namens Cassandra-Cup (wie sonst) ist das war das letzte Haus von Jane Austen. Der Eintritt ist 7 Pfund für Erwachsene, 6 für Studenten und 2.50 Kinder 16 Jahre alt.

JaneAustenMuseum3

Einmal in, Sie werden eine ganze Reihe von finden Objekte, Kleidung, Briefe, Möbel, usw.. das wird Sie in die Zeit, in der Jane Austen lebte in dem Haus zu transportieren. Die Route geht durch mehrere Räume, Schlafsäle, Küche, Bibliothek, el jardin, und sogar ein Holzofen vor dem Haus oder die Beförderung in denen Jane und Cassandra verwendet, um Bewegung.

JaneAustenMUseum2

Die Einrichtung der Zimmer ist mit dem Maximum gehalten, Hinzufügen weiterer Dokumente Schriftsteller verwandt (als Seiten von Originalausgaben seiner Bücher, die Kontrollen von ihnen eingelöst, usw.) und Platten mit Daten über seine Biographie.

JaneAustenMuseum1

Persönlich, Ich könnte Stunden damit verbringen, durch Umklappen jedes Detail und jeden Satz der einzelnen Buchstaben zu lesen, so dass ein, wie ich, Sie sind ein “Austen”, sollten Sie das Museum auf Ihrer nächsten Reise nach Großbritannien zu besuchen. Und schließlich zu jubeln, sehen Sie sich diese Bücher in der Geschenk-Shop erhältlich:

JaneAustenBooks

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Leave a Reply

2 Gedanken zu “Jane Austen-Haus, alle ein Ort der Anbetung

  • Eingetaucht in Bücher

    Cawenlaleche, Warum geben Sie mir noch mehr schlechte Neid. Ich für dich fühle, aber das nächste Mal gehe ich in UK, ich muss all diese Seiten wieder zu bringen xDD. Sie sind alle liebenswert. Ains.

    Besines :)

    P.D: Die Comic-Buch, das ich gerade veröffentlicht PMU in Spanien und es ist mir, muajajaja 😉