Viaje a San Francisco I: Napa Sonoma y


Ich wollte schon immer nach Amerika gehen. Genauer gesagt nach New York, Los Angeles, Las Vegas und San Francisco, und Dieses Jahr hatte ich das Glück, zu begleiten Pixel Hero Spiele (die Firma für die Sie arbeiten, Aaron) bei seinem Besuch in der Stadt am Golden Gate anlässlich der GDC (Game Developers Conference).

Für einmal bin ich aktiv und haben mit mir den Laptop gebracht, so IRE Veröffentlichung meiner täglichen Reise (oder zumindest versuche ich), und so hoffe ich, ich vergesse nichts Wichtiges zu sagen, :) Und mehr, Start:

TAGE 1 Und 2: NAPA SONOMA Y

Nach “kurz” Flug 11 Stunden von London, die mir Zeit, vier Filme und Medien zu sehen gab, llege nach San Francisco. Wenn Sie noch nie in den USA gewesen, wie ich war, bereit, die Zollkontrolle zu verbringen. Seiten, die ich schon immer an der Pass sah und, aber Hier stoppen, Sie Toman huellas, machen Sie sich ein Bild und Sie haben alle Fragen, die sie tun, bitte (und wenn Sie nicht wie Ihre Antworten, sie Sie wieder auf die nächste Ebene zu senden können). A mí mich gefragt, was die IBA San Francisco, mit denen, wo er lebte, was funktioniert, der Name meiner Firma… :S

Napa

Nach Verlassen des Flughafens gingen wir direkt zu Marys Pizza Shack in Sonoma Plaza, eine Kette von Pizzerien, wo man in Italien das gleiche Gefühl (um die Salate sind köstlich). Von dort zu schlafen, den Tag mit einem Start gingen wir Weinprobe in Kaminecke, der Keller mit Weinen von hoher Qualität Francis Ford Coppola. Das Hauptgebäude ist voller Charme und Liebe zum Detail, und seine permantente Ausstellung ist die Oscar er für Der Pate II gewonnen (Herr muuuucho). Zurück in der Verkostung, vier Weine wurden serviert (eine weiße und drei rote), Monterey Jack Käse begleitet, wie wir die Geschichte des Weingutes und seiner Weine erzählt. Glauben Sie nicht, es ist selbstverständlich, dass die Weine waren ausgezeichnet, und die Erfahrung war immersive und einzigartige. Eine Kuriosität, Herr Coppola lebt in einem Haus neben Weinbergen.

inglenook

 

Dann gingen wir zu essen Rutherford Grill, wo ich die besten schmeckte Rippen in der Welt!! Ich aß so viele, dass luego estuvo mit Schmerzen Bauch Nachmittag, aber es lohnt sich. Jeden Tag habe ich mehr klar, dass die Mengen von Lebensmitteln in den USA serviert werden, sind etwas übertrieben, aber erkennen, dass alles immer super gut! Und um den Tag ausklingen, Fuimos in den Kauf des Napa Outlet y alrededores, wo ich kaufte eine wunderbare Nikon 3200 que espero aprender a utilizar pronto y poder enseñaros mejores fotos en el blog 😉

nikon

Und morgen, San Francisco City, bleiben Sie dran :)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Leave a Reply